Für eine erfolgreiche homöopathische Behandlung erfasse ich in einem etwa 2 stündigen Gespräch zunächst Ihren gesamten Gesundheitszustand. Dabei lenke ich mein Augenmerk nicht nur auf Ihre Beschwerden, sondern auch auf dessen Umstände. Allgemeine Dinge wie beispielsweise Ihre Empfindlichkeiten, Stimmungen, Schlaf- und Essgewohnheiten spielen für mich eine sehr große Rolle.
Die erhobenen Daten dienen mir als Grundlage für die Auswahl des passenden Arzneimittels.

Nach einer gewissen Einnahmezeit berichten Sie mir in einem persönlichen oder telefonischen Folgetermin von Ihren Reaktionen. Somit kann ich den weiteren Behandlungsverlauf für Sie festlegen.

Ein Telefongespräch bietet sich vor allem bei akuten Beschwerden an. Die Behandlung erfolgt schnell und gezielt ohne anstrengende Wege und lange Wartezeiten.